News

Die Franken Plastik Holding und ihre Unternehmen.

Aktuelle Informationen von der Franken Plastik Holding.

weiter

Schilder von Franken Plastik beschildern auch Schwabach

Hinweisschilder von Franken Plastik sind weltweit in vielen Kommunen im Einsatz. Sie beschildern Unterflurhydranten, Gas-, Wasser- und Abwasserleitung, Schieber und andere Armaturen in Leitungsnetzen. Die patentierte Selbstsicherung sowie der Schnappverschluss sind neben der unerreichten Qualität durch die Durchfärbung aller Schilderelemente und der einfachen Handhabung die herausragenden Merkmale. FP-Hinweisschilder sind extrem witterungs- und UV-beständig und können auf vielfältige Weise befestigt werden. Auch für den Einsatz modernster Transpondertechnik sind die Kennzeichnungssysteme ausgelegt.

FP in der Goldschlägerstadt Schwabach

Das mittelfränkische Schwabach ist bekannt für seine Goldschlägertradition. Seit über 500 Jahren wird in Schwabach Blattgold hergestellt. Das fast ausgestorbene Handwerk der Goldschläger üben heute noch vier Betriebe aus, damit ist die Stadt weltweit das Zentrum der Blattgoldherstellung. Das in Schwabach hergestellte Blattgold wird in alle Welt exportiert. Türme orthodoxer Kirchen, Palastkuppeln in den Emiraten und viele andere sehenswerte Gebäude wurden und werden mit Schwabacher Blattgold verschönert. Aber auch im Stadtbild von Schwabach findet sich Gold an vielen Stellen wieder. So wurden zwei Türme des aus dem 16. Jahrhundert stammenden Rathauses vergoldet, stiftete die Goldschlägerinnung 14 000 Blatt Gold für den großen Rathaussaal, der seitdem Goldener Saal genannt wird. „Im Zeichen des Goldes“ heißt auch das Thema der jährlich stattfindenden Schwabacher Kunsttage „ortung“. Wer durch die Stadt bummelt trifft aber nicht nur auf Gold, sondern auch auf Schilder von Franken Plastik. Sie sorgen für eindeutige Kennzeichnungen im  Leitungsnetz. Und manchmal gehen Kunst und FP auch eine wunderbare Symbiose ein – wie bei ortung X. Walter Yu und You Gu zeigten in Schwabach mit 18 poetisch-vielschichtigen Straßenschildern an normalen Schilderpfosten den Konflikt zwischen Werbe- und Schild-Sprache und historischen und gesellschaftlichen Realitäten. „Wo die Mineralkraft wirkt“ steht über den Wasserschildern von FP vor einer ehemaligen Blattgoldwerkstatt. An anderer Stelle markiert das FP-Hydrantenschild einen Unterflurhydranten, im Hintergrund der Turm der Stadtkirche mit goldener Spitze.

FP-Hinweisschilder in Schwabach