News

Die Franken Plastik Holding und ihre Unternehmen.

Aktuelle Informationen von der Franken Plastik Holding.

weiter

Von der Projektierung bis zur Montage – alles aus einer Hand.

Seit 1957 gehört Franken Plastik weltweit zu den führenden Beschilderungsspezialisten. Anfangs legte man den Fokus auf Kommunen und Stadtwerke. Dort sorgt das FP-Hinweisschildersystem aus Kunststoff bis heute für eine sichere und eindeutige Beschilderung der Leitungsnetze – inklusive EDV-Anbindung. Parallel dazu baute man die Kompetenz im Bereich Industrie- und Anlagenbeschilderung kontinuierlich aus. Heute ist Franken Plastik mit einem umfangreichen und auf die Anforderungen der jeweiligen Anwender abgestimmten Programm erster Ansprechpartner für viele nationale und internationale Beschilderungsprojekte.

Alle Dienstleistungen rund um das Schild

Franken Plastik (FP) versteht sich als umfassender Dienstleister, wenn es um die Beschilderung geht. Von der Projektierung über die Herstellung individueller Sonderlösungen bis hin zur Montage bietet das Unternehmen alle Leistungen aus einer Hand und mit der Expertise von langjährig erfahrenen Fachleuten – inklusive Dokumentation und Erstellung von Plänen für Flucht- und Rettungswege.

Immer auf der sicheren Seite

FP bietet Unternehmen, Kommunen und Stadtwerken die Sicherheit aus über 60 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Schilderlösungen. Dabei können Kunden auf Materialen wie Kunststoff, Metall und Folien setzen – oder auf einen Materialmix je nach Einsatz. Es gibt Schilder für hochexplosive Bereiche ebenso wie Kennzeichnungen für Offshore-Windparks. Neben der Materialvielfalt steht noch eine Vielzahl von intelligenten Systemen zur Auswahl. Vom klassischen Hinweisschild nach DIN über das Thermo-UV-Sign für hohe Temperaturen bis hin zu durchgefärbten Sonderlösungen für besonders gefährdete Bereiche. Und natürlich steht für jedes Schild und jede Art die passende Befestigung zur Verfügung.

Pfosten für den kathodischen Korrosionsschutz

Auch für den kathodischen Korrosionsschutz liefert Franken Plastik seit über 20 Jahren Messstellen- und Markierungspfosten. Nach kontinuierlicher Weiterentwicklung stehen heute mit Kunden entwickelte einzigartige Lösungen zur Verfügung, die neben der unerreichten Haltbarkeit auch hinsichtlich Materialeigenschaften sowie Handhabung überzeugen. Ein komplettes Zubehör sowie eine hohe Fertigungstiefe mit sofortiger kundenspezifischer Lieferbereitschaft runden das Portfolio ab. Der Markierungs- und der Messstellenpfosten ist in der Ausführung
als Metall- oder Kunststoffpfosten erhältlich.

Alles rund um die Beschilderung